Digitales Marketing Definition Teil 2

Digitales Marketing Definition Teil 2

Digitales Marketing ist nicht …

… ein Sammelbegriff für alles Digitale … Digitales Marketing umfasst zwar Push- und Pull-Marketing-Aktionen. Es ist also ein Oberbegriff – aber kein großes Sammelbecken, in dem alles zu finden ist, was nicht traidtionsgemäß zum Marketing gehört bzw. irgendeine digitale Komponente hat, auch wenn das noch oft so verwendet und verstanden wird.

Werbebriefe wieder in?

Werbebriefe wieder in?

Werbebriefe sind passé? Von wegen! Print Mailings waren früher ein bedeutender Teil des Marketing-Mixes.  Stiefmütterlich behandelt, gedisst und zunehmend in Vergessenheit geraten, erfahren sie nun eine gewisse Renaissance. Doch wie sieht so ein Media-Deal aus? Was...
Marketingkonzept und Kundenerfahrung

Marketingkonzept und Kundenerfahrung

Gute Kundenerfahrungen resultieren aus dem Gefühl der Kontrolle.
Niemand will einem Unternehmen hilflos ausgeliefert sein. Ein solches Gefühl sollte niemals im Kunden geweckt werden. Gib deinen Kunden im Kleinen eine Mitsprache, dies wird zu einer verbesserten Kundenerfahrung führen.

Digitalisierung

Digitalisierung

Digitalisierung 2.0? Warum ist die digitale Transformation nicht ohne weiteres umsetzbar? In vielen Bereichen herrscht Angst vor. Angst um, Angst vor, Angst aufgrund … oft falscher Annahmen. Zu wenig oder falsche Informationen können unbegründet Ängste schüren...

Pin It on Pinterest