Die vier Kundentypen und wie man sie erreicht.

Die vier Kundentypen und wie man sie erreicht.

Die vier Kundentypen und wie man sie erreicht. 80 Prozent des Umsatzes werden von ca. 20 Prozent der Kunden generiert. Gut zu wissen, mit wem man es zu tun hat. Und was sie erwarten. Die Loyalen: Gewohnheitsmäßig bewegen sie sich in vertrauten Gefilden und kaufen das,...
Streiche 95 % deiner Marketing-Maßnahmen

Streiche 95 % deiner Marketing-Maßnahmen

Wähle weise aus: die richtigen Marketing-Maßnahmen!

Versuch nicht, sie zu überreden, du wirst nur deine Zeit verschwenden und deine mentale Gesundheit belasten.
Du bist keiner von ihnen und sie sind keiner von dir. Du bist nicht etwas für jeden.
Winke ihnen höflich zum Abschied durchs Netz zu und arbeite weiter an deinen Sachen – und sie an ihren.
Teile deine Visionen mit denen, die es wollen und die es zu schätzen wissen.
Sei. Wer. Du. Bist.

Wie kann ich mit meinem Blog Geld verdienen?

Mit dem Blog Geld verdienen! Besucher-Kommentare

Animiere Besucher zum Kommentieren, je mehr, desto besser. Auch das Kommentar von fremden Blogs mit einem backlink zu deiner Seite ist sinnvoll.

Wähle relevante Blogs aus, wo das passt.

Tipp: Schreibe nur Hilfreiches! Investier Zeit in „gute“ Kommentare auf fremden Blogs. Voilà: kostenlose Akquise neuer Kunden!

„Social Bookmarks“ sind Internet-Lesezeichen: mit Hilfe einer Browser-Oberfläche von verschiedenen Benutzern wird durch gemeinschaftliches Indexieren dein Blog auf dauer bekannter.

Social Bookmarking-Dienste auf der eigenen Webseite haben den Vorteil, dass dein Blog als Lesezeichen abglegt werden kann und die Besucher wiederkommen.